Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild
 

Gesundheitswoche 2017 im Forum Wetzlar

29.04.2017

Auch in diesem Jahr hat unsere Klinik wieder an der jährlich stattfindenden Gesundheitsmesse im Forum Wetzlar vom 26.- 29. April 2017 teilgenommen.

An unserem Stand boten wir den Besuchern die Durchführung von Blutdruck- und Blutzuckermessungen, Ultraschalluntersuchungen der Halsschlagadern sowie kurze neuropsychologische Testungen an.

Es herrschte wieder ein großer Andrang an unserem Stand und speziell die Termine für die Ultraschalluntersuchungen waren bei den Besuchern sehr begehrt und schnell ausgebucht. So führten ein Team von MitarbeiterInnen rund um Herrn Prof. Dr. Böhm und Frau Dr. Sünkeler im Laufe der 5 Messe-Tage ca. 400 Doppler-Duplex-Sonographien der hirnversorgenden Gefäße durch. Auch die einmalig durch unsere neuropsychologische Abteilung angebotenen Testungen wurden sehr gut angenommen.

Neben einem reibungslosen Ablauf durch die tolle Unterstützung vieler engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten wir die Ziele erreichen, die BDH-Klinik den Besuchern als kompetente Adresse auf dem Gebiet für neurologische Erkrankungen vorzustellen und uns gleichzeitig als attraktiven Arbeitgeber zu präsentieren.

Ultraschalluntersuchung einer Besucherin
Mitarbeiter der BDH-Klinik am Infostand
Mitarbeiterin der BDH-Klinik
 

Über den BDH Bundesverband Rehabilitation

Der BDH ist die größte deutsche Fachorganisation auf dem Gebiet der Rehabilitation von neurologischen Patienten. Weiterhin bietet der BDH rechtliche Beratung und professionelle Vertretung vor Behörden und den Instanzen der Sozialgerichtsbarkeit sowie ehrenamtliche soziale Betreuung an. Die stationäre neurologische Rehabilitation nimmt einen wichtigen Stellenwert innerhalb des Leistungsangebotes des BDH ein, um Menschen nach einem Unfall oder sonstiger neurologischer und geriatrischer Krankheit Unterstützung auf dem Weg zurück ins Leben zu bieten.

Der BDH hat in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Gebiet der neurologischen Rehabilitation Pionierarbeit geleistet und Einrichtungen gegründet, die bis heute Maßstäbe setzen und von allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen, den Berufsgenossenschaften, Rentenversicherungen und Versorgungsämtern sowie der Bundesanstalt für Arbeit in Anspruch genommen werden. In der Trägerschaft des BDH befinden sich heute fünf über ganz Deutschland verteilte neurologische Kliniken. Dazu kommen das Rehabilitationszentrum für Jugendliche in Vallendar und das Neurologische Therapie- und Beratungszentrum Offenburg.

 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH-Klinik Braunfels • Hubertusstraße 3–7 • 35619 Braunfels • Tel. 0 64 42 / 9 36 - 0 • E-Mail schreiben