Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild
 

Leitbild der BDH-Klinik Braunfels

Die BDH-Klinik Braunfels...mit gewachsenen Traditionen.

Seit mehr als sechs Jahrzehnten ist die BDH-Klinik Braunfels auf die Behandlung und Rehabilitation neurologisch erkrankter Menschen spezialisiert.

Aus der historisch gewachsenen Tradition unseres Trägers, des BDH, sehen wir uns in der Verpflichtung, die medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation von Menschen mit neurologischen Erkrankungen zu unterstützen und voranzutreiben.

Das Wachstum unterstützen

Der neurologisch erkrankte Patient ist ein im Wachstum befindliches menschliches Wesen mit den natürlichen Bedürfnissen nach Zuwendung, Geborgenheit, Sicherheit und Gesundung. Im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützen wir den erkrankten Menschen, diesen Wachstumsprozess zu durchleben.

Ziele

Unser Ziel ist es, dass unsere Patienten eine größtmögliche Teilhabe in Familie und Beruf und damit Lebensqualität erreichen. Dazu werden realistische Behandlungsziele mit den Patienten/Rehabilitanden und deren Angehörigen vereinbart. Person- und umweltbezogene Kontextfaktoren werden dabei von Anfang an in die Behandlung integriert. Angehörige sind im therapeutischen Prozess unsere Partner, sie werden in die Rehabilitation einbezogen und in ihrer ggf. schwierigen Lebenssituation unterstützt.

Persönlichkeit und Individualität

Der neurologisch Erkrankte ist einzigartig in seiner Persönlichkeit und in seiner weiteren Entwicklung. Daher berücksichtigen wir in besonderem Maße die individuellen Gegebenheiten, Bedürfnisse und Ressourcen des Einzelnen.

Recht auf Rehabilitation

Das in der Sozialgesetzgebung verankerte Recht auf Rehabilitation hat selbstverständlich Vorrang vor Rente und Pflege. Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BDH-Klinik Braunfels setzen diesen Grundgedanken im Rahmen unserer täglichen Arbeit um.

Ökonomisch und menschlich handeln

Soziale Arbeit unterliegt ökonomischen Sachzwängen. Im Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit und Qualität ist unser Handeln darauf gerichtet, unter den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen ein Höchstmaß an Menschlichkeit zu verwirklichen. Der Umweltschutz und die Schonung von Ressourcen, z. B. Einsparung von Energie und Mülltrennung, genießen einen hohen Stellenwert.

Regionale Versorgungsstrukturen

Zur bestmöglichen Versorgung der uns anvertrauten Patienten/Rehabilitanden wird ein Netz von Kooperationspartnern in der Region aufgebaut und gepflegt. Die Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern und Leistungsträgern ist durch Offenheit geprägt. Diese werden als Partner und Kunden betrachtet. Die BDH-Klinik Braunfels ist als Dienstleister dem Servicegedanken verpflichtet.

Motivation durch kompetente Führung

Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BDH-Klinik Braunfels, pflegen einen respektvollen und motivierenden Umgang miteinander.

Die leitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Vorbildfunktion. Sie sind verantwortlich für das Gelingen der Arbeitsabläufe und tragen Sorge für die Sicherheit, Arbeitszufriedenheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Der kooperative Führungsstil der Leitung ist geprägt von Mitarbeiterorientierung und Wertschätzung. Überzeugung durch Argumente hat dabei Vorrang vor Anweisungen. Die Leitung ist verantwortlich für das Qualitätsmanagement, die Entwicklung von Strategien und eine darauf abgestimmte Zielplanung, um die Zukunft zu sichern. Strategie und Ziele werden gemeinsam mit den Mitarbeitern erarbeitet und in unserer Klinik kommuniziert.

Qualität & Prozesse

Unsere Mitarbeiter wählen wir nach persönlicher Eignung und fachlicher Qualifikation aus. Sie werden so beschäftigt, dass sie ein möglichst hohes Maß an Eigenverantwortung leben und zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Klinik beitragen können. Das Qualitätsmanagement durchdringt die gesamte Einrichtung und bestimmt unser Handeln. Hierarchien werden verflacht, Prozessorganisation hat dabei Vorrang vor Abteilungsorganisation. Wirtschaftliches Handeln wird durch Kostentransparenz gefördert.

Fortbildung sichert Qualität und Werte

Innerbetriebliche und externe Fortbildung sind ein unbedingtes Muss, um hohe Qualitätsstandards zu halten, Wissen zu aktualisieren und Behandlungsmöglichkeiten auszuschöpfen. Jeder einzelne Mitarbeiter und die Klinik als Ganzes stehen in der Verantwortung, nach diesem Grundsatz zu handeln.

Die regelmäßige Fort- und Weiterbildung verbindet neue Erkenntnisse mit bewährten Therapien und erweitert die Fachkompetenz der Mitarbeiter. Die Klinik unterstützt nicht nur den Besuch externer Veranstaltungen, sondern bietet Kurse für eigene Mitarbeiter und Gäste an, sowohl mit eigenen Referenten als auch mit international anerkannten Gastdozenten.

 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH-Klinik Braunfels • Hubertusstraße 3–7 • 35619 Braunfels • Tel. 0 64 42 / 9 36 - 0 • E-Mail schreiben