Direkt zum Inhalt Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
TitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbildTitelbild
 
Aufnahme
 

Aufnahme

Die BDH-Klinik Braunfels ist bei allen Leistungsträgern zugelassen. Für eine rasche Aufnahme sind ein Bericht des einweisenden Arztes und eine Kostenübernahmeerklärung hilfreich.

Akut- bzw. Notfallaufnahmen sind jederzeit möglich

Außer den vorbehandelnden Krankenhäusern können niedergelassene Haus- oder Fachärzte ihre Patienten direkt anmelden bzw. einweisen.

Informationen zur Anmeldung erhalten Sie für den

  • Bereich Akutpatienten, Phase A

      bei Frau Dr. I. Sünkeler
      Tel.: 06442 / 936-0
      Fax: 06442 / 936-114

  • Bereich Frührehabilitation, Phase B
    Krankenhausaufnahme und klinische Nachbehandlung (§ 39 SGB V und § 40
    SGB V) bei:
    Herr Gertoberens,
    Tel.: 06442 / 936-0
    Fax: 06442 / 936-279
  • Bereich Frührehabilitation, Phase  C

      Krankenhausaufnahme und klinische Nachbehandlung (§ 39 SGB V und § 40        SGB V) bei:
      Frau Kaiser und Herr Engeter,
      Tel.: 06442 / 936-277
      Fax: 06442 / 936-279

Bei medizinischen Fragestellungen können Sie sich an den ärztlichen Direktor:
Herrn Prof. Dr. K.-D. Böhm, bei Akutpatienten an Frau Dr. I. Sünkeler wenden.

Privatsprechstunden nach Vereinbarung.

  • Bereich AHB- und Heilverfahren bei Frau Kaiser und Herr Engeter,

      Tel.: 06442 / 936-277
      Fax: 06442 / 936-279

 
 
Direkt zum Seitenanfang Direkt zur ersten Navigationebene Direkt zur zweiten Navigationebene
 

BDH-Klinik Braunfels • Hubertusstraße 3–7 • 35619 Braunfels • Tel. 0 64 42 / 9 36 - 0 • E-Mail schreiben